Gefüllte Zwiebeln

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen, in Bier und Rindsuppe zugedeckt 10 Minuten dünsten. Herausnehmen, halbieren und abkühlen lassen.
  2. Faschiertes, Emmentaler, Ei und Semmel gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Zwiebelhälften bis auf einen 0,5 cm dicken Rand aushöhlen und 1/3 davon der Faschiermasse unterkneten.
  4. Die ausgehöhlten Zwiebeln mit der Masse füllen und in die Biersuppe stellen.
  5. Restliche Zwiebelstücke in die Sauce geben und die gefüllten Zwiebeln ca. 40 Minuten im Backrohr bei 200 °C backen.
  6. Die Sauce mit Kartoffelstärke binden und über die Zwiebelhälften gießen. Mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Dazu passen Kartoffeln oder Reis als Beilage. Statt Emmentaler können Sie auch einen anderen Käse nach Wahl verwenden.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllte Zwiebeln

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Gefüllte Zwiebeln“

  1. belladonnalena
    belladonnalena — 19.11.2017 um 19:35 Uhr

    Ich habe die Zwiebeln mit Bergkäse überbacken.

  2. schlumberger
    schlumberger — 2.1.2015 um 22:30 Uhr

    super

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Zwiebeln