Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gefüllte Eier

Zubereitung

  1. Für die gefüllten Eier die Eier aus dem Kühlschrank nehmen und in einem Topf mit eiskaltem Wasser legen. Wenn man kaltes Wasser verwendet, wird verhindert, dass die Eier beim Kochen platzen.
  2. Die Eier mit einem TL Salz aufstellen und zum Kochen bringen, bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten hart kochen. Eier einzeln aus dem Kochtopf in eiskaltem Wasser abschrecken, nach 2 Minuten aus dem kalten Wasser nehmen und etwas liegen lassen.
  3. Die Eier schälen, halbieren, den Dotter entnehmen und mit Salz, Paprika und Mayonnaise vermischen. Diese Masse in einen Spritzbeutel füllen und in die Eierhälften spritzen.
  4. Die gefüllten Eier anrichten und servieren.

Tipp

Gefüllte Eier eignen sich auch sehr gut zum Verwerten von übriggebliebenen hart gekochten Eiern. Die Füllung kann beliebig variiert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1830
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllte Eier

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gefüllte Eier

  1. xisi
    xisi kommentierte am 07.06.2018 um 20:06 Uhr

    Frische Kräuter gehören für mich darüber

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Eier