Gebackene Eierschwammerl

Anzahl Zugriffe: 9.532

Zutaten

Portionen: 2

  •   250 g Eierschwammerl
  •   1 Stk. Ei
  •   Milch
  •   50 g Semmelbrösel
  •   50 g Mehl
  •   Öl
  •   Salz

Zubereitung

  1. Für gebackene Eierschwammerl die Eierschwammerl putzen. Zum Panieren einen Suppenteller Mehl, einen Suppenteller mit Ei und eine Schuss Milch und einen Suppenteller mit Semmelbröseln nebeneinander stellen.
  2. Die Eier und die Milch mit einer Gabel gut verquirlen und die Semmelbröseln etwas salzen. Die Eierschwammerl im Mehl wälzen, durch die Ei-Masse ziehen und anschließend in den Semmelbrösel wälzen.
  3. In einer tiefen Pfanne das Öl erhitzen und die Eierschwammerl darin bei mittlerer Hitze schwimmend herausbacken, bis sie goldbraun sind. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipp

Gebackene Eierschwammerl genießt man am besten mit Sauce Tartar und Zitronensaft.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebackene Eierschwammerl

Ähnliche Rezepte

8 Kommentare „Gebackene Eierschwammerl“

  1. edith1951
    edith1951 — 4.1.2016 um 12:00 Uhr

    sehr lecker

  2. Gast — 29.7.2015 um 08:58 Uhr

    gut

  3. Gast — 24.4.2015 um 16:27 Uhr

    lecker

  4. walnuss
    walnuss — 10.4.2015 um 07:02 Uhr

    Ganz schön viel Arbeit, aber es lohnt sich sicher!

  5. s150
    s150 — 21.2.2015 um 08:28 Uhr

    Klingt total lecker.

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gebackene Eierschwammerl