Eierschwammerl-Minestrone

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Eierschwammerl-Minestrone Zwiebel schälen, das Gemüse in gleich große Würfel schneiden, den Speck in kleine Stücke schneiden. Die Eierschwammerl gut putzen, die größeren in kleine Stücke zupfen.
  2. In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen, das Gemüse und den Speck scharf anbraten. Kurz danach die Eierschwammerl dazugeben und weiter anbraten lassen.
  3. Die Bohnen abtropfen und kurz abspülen. Zusammen mit den Kräutern und der Suppe zu dem Gemüse geben. Auf kleiner Hitze köcheln lassen, bis das Gemüse weich gekocht ist. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  4. Mit gehackter Petersilie und frisch geriebenen Parmesan die Eierschwammerl-Minestrone garnieren.

Tipp

Die Eierschwammerl-Minestrone kann außerhalb der Eierschwammerlsaison auch mit anderen Pilzen zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 16386
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eierschwammerl-Minestrone

Ähnliche Rezepte

Kommentare29

Eierschwammerl-Minestrone

  1. Morli59
    Morli59 kommentierte am 07.09.2016 um 11:17 Uhr

    uns hat sie gut geschmeckt, die Kombination von Eierschwammerln und Bohnen , entsprechend gewürzt (Lorbeerblatt habe ich noch dazu gegeben) und mit dem angegebenen Gemüse ist perfekt

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 08.09.2016 um 10:03 Uhr

      Liebe dorem, für dieses Rezept wurden weiße Bohnen verwendet. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 28.07.2016 um 09:19 Uhr

    schmeckt auch mit Champignons

    Antworten
  3. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 06.01.2019 um 10:18 Uhr

    liebstöckl rundet diese suppe ab

    Antworten
  4. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 06.01.2019 um 10:17 Uhr

    habe bohnenkraut dazugegeben - gut für die verdauung und super geschmack

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eierschwammerl-Minestrone