Flaumiger Kaiserschmarrn

Zutaten

Portionen: 8

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Herd auf 180 °C vorheizen.
  2. Die Eier trennen, das Eiklar mit dem Kristallzucker schlagen und Salz und Vanillezucker beifügen. Alles zusammen nur kurz durchrühren. Dotter hinzufügen, ebenso die Rosinen und das Mehl.
  3. Den Teig in einer eingefetteten Pfanne im vorgeheizten Herd ungefähr 7 Minuten backen. Dann den Schmarrn wenden und erneut im Herd ungefähr 2 Minuten fertigbacken.
  4. Die Bratpfanne herausnehmen und den Schmarren mit 2 Paletten bzw. Gabeln zerreissen.
  5. Für den Zwetschkenröster den Zucker karamellisieren und die entsteinten Zwetschken dazugeben.
  6. Zitronensaft und Zimt hinzufügen, mit etwas Weißwein und Wasser aufgießen und kurz auf kleiner Flamme köcheln.
  7. Den Kaiserschmarrn anzuckern und gemeinsam mit dem Zwetschkenröster anrichten.
  8. Zum Schluss den Schmarrn mit etwas Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Wenn Sie keine Rosinen mögen, können Sie den Schmarrn auch ohne Rosinen zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 3179
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Kaiserschmarrn im Ofen backen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Flaumiger Kaiserschmarrn

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Flaumiger Kaiserschmarrn

  1. habibti
    habibti kommentierte am 06.03.2016 um 13:58 Uhr

    Die Eier fehlen bei den Zutaten

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 07.03.2016 um 15:35 Uhr

      Lieber habibti, danke für den Hinweis! Wir haben die fehlende zutat ergänzt! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Flaumiger Kaiserschmarrn