Österreichischer Hausmannskost-Klassiker

Video - Zwetschkenröster

Video: ichkoche.at / Julia Schenk

Zwetschkenröster lässt sich ganz einfach selber einkochen. Am besten in der Zwetschkensaison die kleinen Früchte sammeln und den fertigen Röster einfrieren. So hat man das ganze Jahr über etwas davon! Wie der Zwetschkenröster in wenigen Schritten gelingt, zeigen wir Ihnen im Video.

In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Zwetschkenröster Schritt für Schritt zubereiten. Die Zuckermenge kann je nach eigenem Geschmack und Süße der Zwetschken angepasst werden.

Hier finden Sie das Rezept für Zwetschkenröster.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren:
Zwetschken-Keks-Crumble
Zwetschken-Zimt-Rose
Zwetschkenknödel

Autor: Julia Schenk & Iris Kienböck / ichkoche.at

Kommentare4

Video - Zwetschkenröster

  1. MIG
    MIG kommentierte am 01.08.2021 um 20:54 Uhr

    ich geb auch gern Rotwein zu den Zwetschgen, zur Abwechslung darf aber auch mal ein Schuss Rum mit dazu

    Antworten
  2. asrael
    asrael kommentierte am 05.03.2021 um 15:47 Uhr

    Etwas Rotwein das richtige Aroma

    Antworten
  3. mutzilein65
    mutzilein65 kommentierte am 30.08.2018 um 17:29 Uhr

    eine vanilleschote

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 23.08.2018 um 15:29 Uhr

    bei mir darf gerne auch rotwein mit dazu in den topf

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema