Flaumige Topfen-Grießnockerl

Zutaten

Portionen: 3

  • 2 EL Butter
  • 1 EL Zucker
  • 5 EL Semmbelbrösel

Für den Teig:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Topfen-Grießnockerl Topfen, Grieß, Eier, Semmelbrösel, Salz und die Butter gut verrühren und eine viertel Stunde rasten lassen. Einen größeren Topf mit Wasser zum kochen bringen, so weit zurückdrehen dass es nur mehr siedet und mit 2 Löffel vom Teig Nockerl formen.
  2. Ins Wasser einlegen und 10 Minuten ziehen lassen. Dazwischen die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, die Brösel zugeben und etwas anbräunen lassen, Zucker beigeben und eventuell Zimt.
  3. Die Nockerl abschöpfen und im Bröselzucker wälzen.

Tipp

Zu den Topfen-Grießnockerl passen zum Beispiel lauwarme Rumzwetschken, aber auch jedes andere beliebige Kompott, sowie Hollerkoch ist passend.

  • Anzahl Zugriffe: 7480
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Flaumige Topfen-Grießnockerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Flaumige Topfen-Grießnockerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Flaumige Topfen-Grießnockerl