Flaumige Apfel-Obers-Schnitten

Anzahl Zugriffe: 204.213

Zutaten

Portionen: 12

Für den Teig:

  •   170 g Zucker
  •   130 g Mehl
  •   4 Eier
  •   1 Pkg. Vanillezucker
  •   1/2 TL Backpulver
  •   1 Prise Salz

Für den Belag:

  • 1000 g Äpfel (noch ganz)
  •   125 ml Apfelsaft
  •   500 ml Wasser
  •   140 g Zucker
  •   1 1/2 Pkg. Vanillepuddingpulver

Für die Obersschicht:

  •   2 Becher Schlagobers (250 ml)
  •   3 Pkg. Sahnesteif
  •   4 Pkg. Vanillezucker
  •   Zimt

Zubereitung

  1. Für den Teig aus Eiklar und einer Prise Salz Schnee aufschlagen. Den Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen, dann die Dotter dazugeben. Zuletzt das Mehl und das Backpulver unterheben. Den Teig in eine 25 x 30 cm große Form geben und bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.
  2. In der Zwischenzeit Äpfel schälen und entkernen. In einem Topf mit dem Apfelsaft, dem Zucker und 250 ml Wasser köcheln lassen, bis es wie Apfelmus ist. Den Pudding in dem restlichem 250 ml Wasser einrühren und mit der Apfelmasse aufkochen lassen. Danach im Wasserbad bei gelegentlichem Umrühren auskühlen lassen.
  3. Den etwas abgekühlten Biskuit mit der Apfelmasse bestreichen. Kurz kühlen.
  4. In der Zwischenzeit den Schlagobers mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker aufschlagen. Auf die Apfelmasse streichen und mit Zimt bestreuen.

Tipp

Sie können den Teig auch mit Vanillemark verfeinern.

Welche Schicht mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Flaumige Apfel-Obers-Schnitten

Ähnliche Rezepte

27 Kommentare „Flaumige Apfel-Obers-Schnitten“

  1. Xanadu7100
    Xanadu7100 — 13.6.2018 um 12:45 Uhr

    Werde keinen Zucker in die Apfelmasse geben, Äpfel sind süss genug

  2. Siegi St.
    Siegi St. — 19.1.2017 um 09:45 Uhr

    Statt Biscuit wurde ich es mit einem saftigen Ölkuchen machen.

  3. marwin
    marwin — 8.4.2022 um 08:25 Uhr

    auch eine gute Variante

  4. bubulala
    bubulala — 10.1.2019 um 09:21 Uhr

    Danke für das leckere Rezept

  5. hertaalexandra
    hertaalexandra — 20.1.2017 um 09:35 Uhr

    ich nehme immer normal Rührteig

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Flaumige Apfel-Obers-Schnitten