Erdbeereis mit Zitrusnote

Zutaten

Portionen: 6

  • 160 ml Wasser
  • 1 kg Erdbeeren
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 1/2 Orange (Saft)
  • 230 g Backzucker
  • 300 g Schlagobers (mind. 36 % Fettgehalt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Zucker und das Wasser in einem Topf bei wenig Hitze erwärmen, bis der Zucker aufgelöst ist. Achtung: Hierfür einen gut beschichteten Topf verwenden.
  2. Danach die Masse zum Kochen bringen und 5 min ohne Rühren zu Sirup verkochen. Den Sirup abkühlen lassen.
  3. Die Erdbeeren waschen und in eine Schlüssel passieren. Das Erdbeermark mit dem Zitronen- und Orangensaft in den Sirup einrühren.
  4. Die Fruchtmasse in einem offenen Behälter für 1-2 Stunden einfrieren, bis der Rand beginnt fest zu werden. Danach die Masse mit einem Rührgerät glatt rühren und das halb steif geschlagene Obers unterheben.
  5. Die Masse wiederum für 2-3 Stunden einfrieren, bis das Eis fest ist.

Tipp

So machen Sie ganz einfach Erdbeereis, ohne dafür eine Eismaschine zu benötigen!

  • Anzahl Zugriffe: 4752
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeereis mit Zitrusnote

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Erdbeereis mit Zitrusnote

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 24.02.2017 um 20:03 Uhr

    in der Eismaschine wird es cremiger

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 25.07.2015 um 10:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 08.06.2015 um 08:50 Uhr

    gerade richtig für die Jahreszeit

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 08.03.2015 um 12:20 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 26.02.2015 um 01:12 Uhr

    Lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeereis mit Zitrusnote