Kutschersalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Sauerrahm
  • 1 EL Kuner Mayonnaise
  • Weinessig (hell)
  • 2 Msp. Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Bund Schnittlauch (geschnitten)
  • 2 Knackwürste
  • 250 g Fisolen (frisch gekocht, lauwarm)
  • 3 Essiggurkerl (bis 4)
  • 1 Paprika (rot)
  • 1 Zwiebel (mittelgroß)
  • 3 Eier (hart gekocht)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kuner

Zubereitung

  1. Für den Kutschersalat Rahm, Mayonnaise, einen Spritzer Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Schnittlauch gut zu einem Dressing verrühren.
  2. Knackwürste enthäuten und gemeinsam mit dem Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Eier in Scheiben schneiden und alles mit dem Dressing vorsichtig verrühren. Den Kutschersalat 30 Minuten durchziehen lassen.

Tipp

Wird gekochtes Gemüse für den Kutschersalat verwendet, dieses immer in leicht warmem Zustand unter das Dressing mischen, da es so besser Geschmack annimmt.

 

  • Anzahl Zugriffe: 36106
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare64

Kutschersalat

  1. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 15.10.2019 um 15:22 Uhr

    Da kann man ja wirklich alles dazugeben, was man so zu verwerten hat

    Antworten
  2. Rittmeister
    Rittmeister kommentierte am 31.07.2019 um 15:44 Uhr

    Statt Knacker nehme ich Extrawurst

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 08.08.2018 um 10:15 Uhr

    super auch für resteverwetung

    Antworten
  4. Huma
    Huma kommentierte am 14.06.2018 um 14:01 Uhr

    Ich gebe auch frischen Dill dazu. Schmeckt wunderbar.

    Antworten
  5. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 22.12.2015 um 08:21 Uhr

    Lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kutschersalat