Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Erdäpfelpuffer glutenfrei

Zutaten

Portionen: 3

  • 1000 g Erdäpfel (keine Heurigen)
  • 4 Eier
  • 100 g Maisstärke
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Knoblauchflocken (getrocknet)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 5 EL Öl (für die Pfanne)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdäpfelpuffer Erdäpfel schälen, putzen und eher grob reiben. Eier mit der Maisstärke, Knoblauchflocken, Pfeffer und Salz verquirlen, Erdäpfelraspel unterrühren.
  2. Ein EL Öl in einer Pfanne erhitzen, einen Schöpfer Teig in der Pfanne verteilen und auf halber Hitze etwa 3 -4 Minuten je Seite braten. So lange daraus Puffer machen, bis der Teig verbraucht ist.

Tipp

Ergibt 8 dünne oder 6 dickere Erdäpfelpuffer. Die Erdäpfelpuffer mit einer Joghurtsauce, etc. servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1740
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdäpfelpuffer glutenfrei

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdäpfelpuffer glutenfrei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelpuffer glutenfrei