Eierkren

Zubereitung

  1. Die Eier hart kochen, schälen und klein schneiden oder mit einer Gabel zerdrücken.
  2. Unter den Kren und Essig rühren.
  3. Zum Osterschinken servieren.

Tipp

Der Eierkren passt auch sehr gut zu Geselchtem, sowie Spargel, etc.

  • Anzahl Zugriffe: 8928
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eierkren

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Eierkren

  1. habibti
    habibti kommentierte am 09.05.2017 um 17:53 Uhr

    4 Esslöffel Essig, ist das nicht ein bisschen viel?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eierkren