Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl

Zutaten

Portionen: 4

Equipment *

Zubereitung

  1. Für den Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl kochen Sie die Eier hart. Etwas auskühlen lassen und abschälen. Danach die Eier entweder mit dem Messer fein hacken oder im Mixer fein zerreiben.
  2. Die Kürbiskerne grob hacken. In einer Schüssel Eier, Sauerrahm Topfen und Kürbiskerne vermischen. Den Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl mit Salz, Pfeffer und Kürbiskernöl abschmecken.

Tipp

Dieses Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl-Rezept lieben nicht nur die steirischen Landsleute. Kürbiskerne und Kürbiskernöl sind allseits beliebt und verfeinern auch diesen tollen Aufstrich.

Eine Frage an unsere User:
Womit könnte dieser Aufstrich Ihrer Meinung nach noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Empfehlungen der Redaktion *

*Affiliate Link: ein Link, der dich zu einem Produkt einer anderen Seite weiterleitet. Bei Kaufabschluss erhalten wir eine Empfehlungs-Provision.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl

Ähnliche Rezepte

53 Kommentare „Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl“

  1. Martina Hainzl
    Martina Hainzl — 13.3.2017 um 21:23 Uhr

    Essiggurkerln, fein gehackt

  2. Pesu
    Pesu — 8.9.2019 um 06:29 Uhr

    mit frischen Kräutern, fein gehackten Paprika, Essiggurkerln ...

  3. erkocht
    erkocht — 27.4.2019 um 12:46 Uhr

    mit schnittlauch

  4. hkocht
    hkocht — 27.4.2019 um 12:46 Uhr

    mit petersilie

  5. snakeeleven
    snakeeleven — 10.4.2019 um 10:49 Uhr

    ich mache diesen Aufstrich mit rest von den Ostereiern

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl