Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl

Zubereitung

  1. Für den Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl kochen Sie die Eier hart. Etwas auskühlen lassen und abschälen. Danach die Eier entweder mit dem Messer fein hacken oder im Mixer fein zerreiben.
  2. Die Kürbiskerne grob hacken. In einer Schüssel Eier, Sauerrahm Topfen und Kürbiskerne vermischen. Den Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl mit Salz, Pfeffer und Kürbiskernöl abschmecken.
  3.  

Tipp

Dieses Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl-Rezept lieben nicht nur die steirischen Landsleute. Kürbiskerne und Kürbiskernöl sind allseits beliebt und verfeinern auch diesen tollen Aufstrich.

Eine Frage an unsere User:
Womit könnte dieser Aufstrich Ihrer Meinung nach noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 27070
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl

Ähnliche Rezepte

Kommentare53

Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl

  1. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 13.03.2017 um 21:23 Uhr

    Essiggurkerln, fein gehackt

    Antworten
  2. Pesu
    Pesu kommentierte am 08.09.2019 um 06:29 Uhr

    mit frischen Kräutern, fein gehackten Paprika, Essiggurkerln ...

    Antworten
  3. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 27.04.2019 um 12:46 Uhr

    mit schnittlauch

    Antworten
  4. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 27.04.2019 um 12:46 Uhr

    mit petersilie

    Antworten
  5. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 10.04.2019 um 10:49 Uhr

    ich mache diesen Aufstrich mit rest von den Ostereiern

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eiaufstrich mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl