Lauwarmer Zucchinisalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die Zucchini in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. In einer beschichteten Pfanne ohne (oder mit sehr wenig) Öl von beiden Seiten anbraten und mit einem Schuss Balsamicoessig ablöschen. Salzen, pfeffern und den gehackten Thymian beigeben. Etwas Olivenöl zugießen, durchschwenken und etwas ziehen lassen.

Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare5

Lauwarmer Zucchinisalat

  1. Merl
    Merl kommentierte am 01.08.2017 um 23:51 Uhr

    Bei mir kommen da noch ein paar feine Zwiebelstreifen mit rein.Bisl Knobi kann dann & wann auch eine nette Geschmackskomponente geben.Manchmal mag ich es ein wenig bunter -- Cocktail-Tomaten machen den Salat ein wenig farbenfroher & bringen ihren passenden Geschmack mit.Pinienkerne oben drauf bringen einen abgenehmen Crunch.

    Antworten
  2. monikalack
    monikalack kommentierte am 29.12.2015 um 16:34 Uhr

    gut

    Antworten
  3. luisiana
    luisiana kommentierte am 17.09.2014 um 23:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. sabi
    sabi kommentierte am 05.08.2014 um 08:58 Uhr

    könnt ich heute zu knödelschmarrn machen - hab soviele zucchini

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 08.09.2013 um 22:29 Uhr

    Den probiere ich gleich morgen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche