Eiaufstrich mit Gurkerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Eiaufstrich mit Gurkerln die Eier (je nach Größe) ca. 10-12 Minuten lang hartkochen. Unter laufendem kalten Wasser abkühlen lassen.

Danach schälen und in kleine Stücke hacken.
Die Gurkerl ebenso wie die geschälten Zwiebeln und die Kapern in kleine Stücke hacken.

Den Topfen mit der Mayonnaise vermischen. Eier und das geschnittene Gemüse hinzugeben und gut miteinander vermengen.

Den Eiaufstrich mit Gurkerln am besten mit frischem Schwarzbrot servieren.

 

 

Tipp

Garnieren Sie den Eiaufstrich mit Gurkerln vor dem Servieren mit gehackten Kräutern, dann sieht er besonders appetitlich aus.

Was denken Sie über das Rezept?
40 15 7

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare72

Eiaufstrich mit Gurkerln

  1. Helga7 Karl
    Helga7 Karl kommentierte am 12.12.2016 um 16:32 Uhr

    Mein Liebingsaufstrich. Statt Topfen nehme ich Frischkäse verdünne eventuell mit Sauerrahm /Creme Fraiche/Joghurt was immer grad verbraucht werden soll. Zerdrückter Knoblauch und oder feingeschnittene Zwiebel kommt auch dazu.

    Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 18.04.2017 um 10:49 Uhr

    Mayonnaise mag ich nicht, weshalb ich etwas Frischkäse und Creme fraiche nehme.

    Antworten
  3. birgit starkl
    birgit starkl kommentierte am 11.12.2016 um 09:17 Uhr

    Ich nehme statt topfen einen kräuteraufstrich

    Antworten
  4. Jastar
    Jastar kommentierte am 07.12.2016 um 20:14 Uhr

    mhmmm- sehr gut, habe alles nach rezept gemacht nur creme fraiche statt mayonnaise verwendet.

    Antworten
  5. heuge
    heuge kommentierte am 19.03.2016 um 23:03 Uhr

    Mit Rahm oder Joghurt statt Mayo ist uns lieber

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche