Geschmortes Fenchelgemüse mit Lammkoteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Fenchelgemüse:

Lammkoteletts:

Fenchelknolle putzen und in Scheiben schneiden, Fenchelgrün aufheben. Die Scheiben würzen, mit Mehl bestäuben, in einer Pfanne in Olivenöl leicht anbraten. Mit Hühnerfond, Noilly Prat und Pernod aufgießen, würzen und langsam einkochen lassen. Zum Schluss die Tomatenwürfel und das gehackte Fenchelgrün dazugeben.
Lammkoteletts mit Salz und Pfeffer würzen.
Kartoffeln schälen und nudelig schneiden. Je eine Hand voll Kartoffeln auf die vorbereiteten Koteletts geben und gut andrücken.
Koteletts mit der Kartoffelseite in Olivenöl goldbraun anbraten, danach vorsichtig umdrehen und ca. 2 Minuten anbraten.
Mit Fenchelgemüse gefällig anrichten.

Tipp

Statt Lamm kann man auch Kalbskoteletts verwenden.

Was denken Sie über das Rezept?
7 4 3

Kommentare14

Geschmortes Fenchelgemüse mit Lammkoteletts

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 22.08.2017 um 18:05 Uhr

    Was bitte ist Noilly Prat?

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 23.08.2017 um 08:44 Uhr

      Liebe belladonnalena, Noilly Prat ist ein französischer Wermut. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 09.01.2016 um 22:41 Uhr

    Was ist Pernod?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 12.01.2016 um 11:00 Uhr

      Liebe Leila87, Pernod ist ein französischer Anisée, der 40% Alkohol enthält. Er wird aus Anis- und Kräuteressenzen hergestellt. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 22.11.2015 um 11:46 Uhr

    feine Gemüsebeilage ..feines Lamm

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche