Dinkelnudeln mit Thunfisch

Zubereitung

  1. Für die Dinkelnudeln mit Thunfisch die Dinkenudeln in gesalzenem Wasser ca. 5-7 Minuten al dente kochen. In der Zwischenzeit den Thunfisch, den Mais Bohnen Mix, eine klein gewürfelte Tomate, Öl und Essig vermengen.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die gekochten, abgekühlten Nudeln unter den Thunfischmix rühren und servieren.

Tipp

Wer möchte kann die Dinkelnudeln mit Thunfisch auch noch mit frischen Paprika, etc. ergänzen. Mais und Bohnen können nach Bedarf auch weggelassen und ersetzt werden.

Am besten noch mit frischen Kräutern, wie Basilikum, Oregano, Rosmarin, etc. ergänzen.

  • Anzahl Zugriffe: 3250
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Dinkelnudeln mit Thunfisch

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Dinkelnudeln mit Thunfisch

  1. jobse
    jobse kommentierte am 21.11.2019 um 12:28 Uhr

    Ich finde, dass frische Kräuter gut dazu passen würden.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dinkelnudeln mit Thunfisch