Burgenländische Weinkrapferl

Zutaten

Portionen: 50

  • 25 dag Margarine
  • 30 dag Mehl (glatt)
  • 2 Dotter
  • 5 EL Weißwein

Für die Creme:

  • 15 dag Butter
  • 15 dag Staubzucker
  • 4 EL Eierlikör
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die burgenländischen Weinkrapferl aus Margarine, Mehl, Dotter und Wein einen Teig kneten. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech runde Krapferl ausstechen (etwas größer, denn der Teig ist ähnlich, wie Blätterteig) und bei 180°C goldgelb backen.
  2. Für die Creme Butter und Staubzucker schaumig rühren und Eierlikör dazurühren. Jeweils 2 Krapferl mit Creme füllen und die burgenländischen Weinkrapferl anzuckern.

Tipp

Genießen Sie die burgenländischen Weinkrapferl mit Kaffee oder Tee.

  • Anzahl Zugriffe: 17951
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Burgenländische Weinkrapferl

  1. omami
    omami kommentierte am 01.11.2019 um 23:14 Uhr

    Wie lange kann man die Krapferln aufbewahren?

    Antworten
    • Gast kommentierte am 02.11.2019 um 17:14 Uhr

      wegen der creme sind sie nicht länger als 3 oder 4 tage haltbar, also gut kühlen und nicht im hochsommer anbieten.

      Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 17.12.2015 um 14:32 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Burgenländische Weinkrapferl