Bunte Penne mit Österkron und Wildpilzen

Anzahl Zugriffe: 12.302

Zutaten

Portionen: 4

  •   350 g Recheis Bunte Penne
  •   350 g Waldpilze (in Scheiben geschnitten)
  •   400 g Qimiq
  •   250 g Österkron
  •   3 EL Butter
  •   1 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  •   2 EL Petersilie (glatt, frisch gehackt, zum Garnieren)
  •   Salz
  •   Pfeffer
Sponsored by Powered by Recheis

Zubereitung

  1. Für die bunten Penne mit Österkron und Wildpilzen die Recheis Variation Bunte Penne nach Packungsanleitung bissfest kochen und abseihen. Unterdessen Butter in einem großen Topf erhitzen, Wildpilze zugeben und bei schwacher Hitze 5 Minuten dünsten.
  2. Den Knoblauch untermischen und weitere 2 Minuten dünsten. Anschließend QimiQ zugeben und bis zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen. Den Österkron bei sehr schwacher Hitze unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Sauce vermischen. Die bunten Penne mit Österkron und Wildpilzen mit Petersilie garnieren und sofort servieren.

Tipp

Für die bunten Penne mit Österkron und Wildpilzen können Sie auch Gorgonzola oder jeden anderen Blauschimmelkäse verwenden, falls kein Österkron zur Hand ist.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

12 Kommentare „Bunte Penne mit Österkron und Wildpilzen“

  1. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 — 2.11.2015 um 03:20 Uhr

    Lecker

  2. danan
    danan — 8.9.2015 um 12:35 Uhr

    toll

  3. gackerl
    gackerl — 4.2.2015 um 08:19 Uhr

    lecker

  4. Cookies
    Cookies — 16.10.2014 um 14:15 Uhr

    Sieht sehr gut aus

  5. Sweety01
    Sweety01 — 15.10.2014 um 18:02 Uhr

    sehr gut!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Bunte Penne mit Österkron und Wildpilzen