Brokkoli-Ingwer-Suppe

Zubereitung

  1. Für die Brokkoli-Ingwer-Suppe den Brokkoli auftauen lassen.
  2. Zwiebel, Kartoffel und Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Würfel mit dem aufgetauten Brokkoli in etwas Öl anbraten, mit Wasser ablöschen und 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
  4. Schlagobers zu den Gemüsewürfeln dazu geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit nicht zu heißem Öl anbraten, bis die Scheiben leicht braun sind.
  6. Den Knoblauch in der Brokkoli-Ingwer-Suppe anrichten und mit einigen Tropfen Bratöl beträufeln.

Tipp

Als Alternative zum gebratenen Knoblauch können Sie die Brokkoli-Ingwer-Suppe auch mit einer Schlagobershaube servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 17030
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brokkoli-Ingwer-Suppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Brokkoli-Ingwer-Suppe

  1. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 16.12.2015 um 15:26 Uhr

    gut

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 12.10.2015 um 16:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 16.06.2015 um 18:37 Uhr

    Muffins und Cupcakes

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 31.03.2015 um 11:35 Uhr

    mmmh

    Antworten
  5. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 12.02.2015 um 20:48 Uhr

    super lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkoli-Ingwer-Suppe