Bröselnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Nudeln (am Besten Bandnudeln)
  • Salzwasser
  • 200 g Semmelbrösel
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Zucker (oder mehr)
  • 1 TL Zimt

Für die Bröselnudeln die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen und abgießen. In der Butter die Brösel etwas rösten, den Zucker und Zimt zugeben und zuletzt die Nudeln unterrühren.

Tipp

Bröselnudeln sind ein schnelles Essen, das auch Kinder sehr gerne haben. Dazu kann man Apfelmus oder Kompott nach Geschmack dazureichen.

Was denken Sie über das Rezept?
19 8 2

Kommentare10

Bröselnudeln

  1. Rannna
    Rannna kommentierte am 13.09.2017 um 11:21 Uhr

    habe ich als Kind immer gern gegessen. Mit viel Zucker :)

    Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 13.09.2017 um 09:33 Uhr

    Auch mit abgeröstetem Gries sehr gut

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 25.05.2017 um 17:24 Uhr

    MACHE ES AUCH OFT MIT GRÜNEN SALAT... SALAT MIT KNOBLAUCH

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 21.05.2017 um 15:41 Uhr

    War eines meiner absoluten Lieblingsgerichte in meiner Kindheit :) Am liebsten mit Pfirsichkompott dazu und das Kompott am besten gleich direkt auf den Teller, damit sich die Brösel so richtig schön mit dem Kompottsaft ansaugen können :) :) :)

    Antworten
  5. Montho
    Montho kommentierte am 04.01.2017 um 10:13 Uhr

    Haben zu den Bröseln noch geriebene Nüsse gemischt! Sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche