Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Beef Tatar

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Lungenbraten (zweimal faschiert)
  • 4 Dotter

Für die Garnitur:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Beef Tatar die Garnitur vorbereiten. Dafür Schnittlauch klein schneiden, Zwiebel, Gurken, Petersilie, Kapern und Sardellenfilets klein hacken.
  2. Aus dem Faschierten 4 Laibchen formen, auf einem Teller anrichten. Eine kleine Mulde in die Laibchen drücken, jeweils einen rohen Dotter hineinsetzen.
  3. Die Garnitur um das Beef Tatar herum gleichmäßig verteilen und servieren.

Tipp

Mischn Sie unter das Beef Tatar etwas Öl und Cognac. Eine besonders raffinierte Variante. Dazu getoastetes Toastbrot reichen.

 

  • Anzahl Zugriffe: 3868
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Beef Tatar

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Beef Tatar

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 31.03.2017 um 23:21 Uhr

    Ich richte das Beef Tatar auch so an, nur gebe ich die Zutaten in Zwiebelringe. Schaut dann sehr dekorativ aus und außerdem bleibt der Rest der Zutaten im Ring und rutscht nicht zum Fleisch.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Beef Tatar