Becherkuchen

Zutaten

Portionen: 14

  • 4 Stk. Eier
  • 2 Becher Zucker (kleine)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Naturjoghurt (500g)
  • 1 Becher Öl (kleiner)
  • 2 1/2 - 3 Becher Mehl (kleiner)
  • 1 Pkg. Backpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Becherkuchen alle Zutaten in einer großen Schüssel kurz durchmixen und auf ein Backblech geben. Bei ca. 180 °C Heissluft ca. 40 Minuten backen.

Tipp

Bei einer runden Kuchenform die Hälfte von den ganzen Zutaten nehmen. Der Becherkuchen ist einfach und schnell zubereitet. Man kann ihn noch mit weiteren Zutaten, wie Früchten oder Nüssen ergänzen.

  • Anzahl Zugriffe: 1309
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Becherkuchen

  1. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 02.05.2015 um 10:11 Uhr

    Hallo Angela 1978, dann sollte aber hier der "1" weg. Schaut aus wie 1,5 kg!!!! Das ist irgendwie verwirrend.

    Antworten
    • Angel1978
      Angel1978 kommentierte am 02.05.2015 um 11:41 Uhr

      Hallo... Bitte Angel1978 & nicht Angela.... Danke... Ja, ist verwirrend, aber ich musste davor ne Zahl hinschreiben... Sollte 1x heissen... LG

      Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 04.05.2015 um 10:56 Uhr

      Wir haben die Zutat nun etwas umgeschrieben, damit es etwas klarer ist. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 02.05.2015 um 07:48 Uhr

    1 500 g Joghurt? Becherkuchen ist das aber nicht wirklich, oder?

    Antworten
    • Angel1978
      Angel1978 kommentierte am 02.05.2015 um 09:50 Uhr

      Hallo... Doch, man braucht für dieses Rezept 500g Naturjoghurt... Das ist KEIN Scherz... Hab dieses Rezept privat bekommen... LG

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Becherkuchen