Basler Brunsli

Anzahl Zugriffe: 6.232

Zutaten

Portionen: 2

  •   150 g Bitterschokolade
  •   6 cl Kirschbrand
  •   300 g Mandeln (gemahlene)
  •   50 g Kakaopulver
  •   200 g Zucker
  •   150 g Mehl
  •   4 Eiweiß

Zubereitung

  1. Für die Basler Brunsli Schokolade schmelzen und Kirschbrand unterrühren. Mandeln mit Mehl, Kakaopulver und der Hälfte Kristallzucker mischen. Eiweiße mit der zweiten Zuckerhälfte steif schlagen.
  2. Unter die Mandel-Mehlmischung heben. Dann die Schokolademischung dazu geben und etwa 1 Std. kühlen. Etwa 7mm dick ausrollen (auf Kristallzucker oder Mandeln) und Figuren ausstechen.
  3. Figuren auf mit Backpapier belegtem Blech nochmal etwa eine Stunde trocknen lassen, dann in einem 220 Grad heißen Backrohr (vorgeheizt, es soll schon heiß sein!) fünf Minuten backen.

Tipp

Die Basler Brunsli kann man auch noch in Schokoladeglasur tauchen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Basler Brunsli

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Basler Brunsli“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Basler Brunsli