Baklava

Zutaten

  • 1 Pkg. Strudelteigblätter
  • 200 g Butter (zum Bestreichen)

Für die Honig-Sauce:

Für die Füllung:

  • 200 g Walnüsse (gemahlen)
  • 200 g Pistazien (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Baklava zuerst die Honig-Sauce zubereiten. Dafür Wasser mit Honig, Zucker und Zitronensaft aufkochen lassen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  2. Die Hälfte der Strudelteigblätter auflegen und mit etwas flüssiger Butter bestreichen. Pistazien und Walnüsse gut miteinander vermischen und die Hälfte davon gleichmäßig auf die Strudelteigblätter verteilen.
  3. Restliche Strudelteigblätter darauf geben und das ganze erneut mit Butter bestreichen. Die restliche Nussmischung darauf geben.
  4. Mit der Honig-Sauce übergießen und im Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen. Das Baklava vor dem Servieren auskühlen lassen.

Tipp

Das Baklava noch mit Pistazien bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 3122
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Baklava

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Baklava

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Baklava