Bärlauchrisotto

Zubereitung

  1. Für das Bärlauchrisotto die Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl leicht anschwitzen. Den Risottoreis dazugeben, mit Weißwein ablöschen und das Ganze verkochen lassen.
  2. Nach und nach immer wieder mit etwas Rindssuppe aufgießen und warten, bis die Flüssigkeit komplett verkocht ist. Der Risottoreis benötigt ungefähr 20 Minuten, bis er gar ist.
  3. Die Bärlauchblätter waschen und ganz fein hacken. Einen Teil pürieren. Dann den gehackten und den pürierten Bärlauch in die Risottomasse einrühren und noch ca. 2-3 Minuten durchziehen lassen. Das Bärlauchrisotto mit Parmesan bestreut servieren.

Tipp

Das Bärlauchrisotto am besten vor dem Servieren mit Basilikumblättern garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3509
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bärlauchrisotto

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bärlauchrisotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchrisotto