Karotten mit Lachs und Dillsafterl aus dem Dampfgarer

Zubereitung

  1. Für die Karotten mit Lachs und Dillsafterl die Karotten schälen, in Scheiben schneiden und etwa 25 Minuten im Dampfgarer garen.
  2. Die Lachsfilets für die letzten 5- 7 Minuten (je nach gewünschtem Gargrad) hinzufügen. Dille hacken und mit Schlagobers, Pfeffer und Muskat vermischen, ca. 3 EL des Garwassers hinzufügen und gut verrühren.
  3. Karotten und Lachsfilets anrichten und mit dem Dillsafterl übergießen.

Tipp

Die Karotten mit Lachs und Dillsafterl entweder so genießen oder mit Reis oder Kartoffeln als Beilage.

  • Anzahl Zugriffe: 5282
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karotten mit Lachs und Dillsafterl aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karotten mit Lachs und Dillsafterl aus dem Dampfgarer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karotten mit Lachs und Dillsafterl aus dem Dampfgarer