Bärlauch-Topfentörtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Törtchen:

Für das Püree:

  • 250 g Mais (aus der Dose, abgetropft)
  • 250 g Sauerrahm
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • etwas Chili

Für die Bärlauch-Topfentörtchen zunächst ofenfeste Förmchen buttern. Ein Wasserbad vorbereiten (eine Auflaufform etwa 1-2 cm - je nach Höhe der Förmchen - mit Wasser füllen) und ins Backrohr stellen. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.

Den gewaschenen Bärlauch fein hacken. Alle Zutaten für die Törtchen vermischen. In die vorbereiteten Förmchen füllen, ins Wasserbad stellen und für etwa eine halbe Stunde im Backrohr garen.

In der Zwischenzeit alle Zutaten für das Maispüree fein pürieren.

Die Bärlauch-Topfentörtchen stürzen und mit dem Maispüree servieren.

Tipp

Die Bärlauch-Topfentörtchen eignen sich hervorragend als Vorspeise.

Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare27

Bärlauch-Topfentörtchen

  1. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 14.10.2015 um 11:41 Uhr

    gut

    Antworten
  2. isabella4
    isabella4 kommentierte am 09.03.2016 um 04:17 Uhr

    wozu 4eier wenn nur 2verarbeitet werden?

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 09.03.2016 um 10:44 Uhr

      Liebe isabella4! Danke für den Hinweis, es werden tatsächlich nur 2 Eier verwendet. Wir haben das bereits korrigiert. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  3. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 30.09.2015 um 11:05 Uhr

    Toll

    Antworten
  4. gittili
    gittili kommentierte am 15.09.2015 um 23:16 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche