Apfelkuchen mit Chili-Karamell-Guss

Zutaten

Portionen: 1

Für den Kuchen:

  • 1 Tasse(n) Pekannusskerne
  • 3 Tasse(n) Mehl
  • 2 TL Zimt
  • 1 1/2 TL Muskat (gerieben)
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 650 g Äpfel
  • 1 1/2 Tasse(n) Pflanzenöl
  • 1 1/2 Tasse(n) Zucker
  • 3 Eier (L)
  • 1 EL Vanilleextrakt

Für den Chili-Karamell-Guss:

  • 2 Schote(n) Chili (getrocknet)
  • 6 EL Butter
  • 1/4 Tasse(n) Zucker
  • 1/3 Tasse(n) Rohrzucker (braun)
  • 1/3 Tasse(n) Schlagobers
  • 2 TL Vanilleextrakt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Apfelkuchen mit Chili-Karamell-Guss den Ofen auf 165 °C vorheizen. Eine große Gugelhupfform fetten und bemehlen. Pecannusskerne auf einem Blech im Ofen ca. 7 Minuten rösten, anschließend herausnehmen und abkühlen lassen. Den Herd nicht ausschalten. Wenn sie ausgekühlt sind, klein hacken.
  2. Zimt, Mehl, Muskat, Natron und Salz in eine ausreichend große Schüssel sieben.
  3. Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und würfeln. In einem großen Topf Öl und Zucker mit dem elektrischen Mixer durchrühren, dann die Eier nach und nach einarbeiten.
  4. Die Mehlmischung, Apfelwürfel, Vanilleextrakt und Pecannusskerne darunterheben. Den Teig in die vorbereitete Form geben. In der Mitte des Ofens 1 Stunde und 20 Minuten backen (Stäbchenprobe!).
  5. Für den Chili-Karamell-Guss die Chili mit den Samen klein hacken (Gummihandschuhe tragen!).
  6. Mit den restlichen Zutaten, außer dem Vanilleextrakt, in einem Topf aufkochen, dabei so lange rühren, bis der Zucker sich gelöst hat, dann vom Küchenherd ziehen. Den Vanilleextrakt untermengen. Den Guss abgedeckt warm halten.
  7. Den fertig gebackenen Kuchen 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen. Den noch warmen Kuchen mehrmals mit dem Guss bestreichen. Den Apfelkuchen mit Chili-Karamell-Guss auskühlen lassen.

Tipp

Eine köstliche Kombination ist dieser Apfelkuchen mit Chili-Karamell-Guss gemeinsam serviert mit Vanilleeis.

Statt Pekannusskerne können Sie Haselnüsse, Walnüsse oder andere Nüss nach Wahl und Geschmack verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 2120
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfelkuchen mit Chili-Karamell-Guss

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelkuchen mit Chili-Karamell-Guss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelkuchen mit Chili-Karamell-Guss