Apfel-Maroni Strudel

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 Pkg. Strudelteig
  • 8 Stk. Äpfel
  • 200 g Maronipüree
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • Zimt
  • Butter (zum Bestreichen)
  • 1 Stk. Zitrone (Saft davon)
  • Nelkenpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Apfel-Maroni Strudel die Strudelteigblätter mit zerlassener Butter einstreichen und aufeinandersetzen. Äpfel schälen und fein blättrig hobeln.
  2. Mit dem frisch gepressten Zitronensaft und dem Zucker vermischen. Das Maronipüree darunter mengen und mit Zimt und etwas Nelkenpulver würzen.
  3. Die Masse auf das untere Drittel des Strudelteiges geben. Das Ei verquirlen und die Ränder des Teiges damit einstreichen. Den Teig mit Hilfe eines Strudeltuches zusammenrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Mit dem restlichen Ei bepinseln.
  4. Bei 180°C etwa 35 Minuten backen.

Tipp

Den Apfel-Maroni Strudel mit Vanillesauce oder pur genießen.

  • Anzahl Zugriffe: 5604
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfel-Maroni Strudel

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfel-Maroni Strudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Maroni Strudel