Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Ananas-Kokos Pudding

Zutaten

Portionen: 3

  • 250 ml Kokosmilch (Dose)
  • 100 ml Ananassaft
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Maisstärke
  • 2 Stk. Ananasscheiben
  • 3 TL Kokosraspel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kokosmilch mit Ananassaft mischen, etwa 100 ml abnehmen und mit Maisstärke verquirlen.
  2. Die übrige Mischung mit dem Zucker zum Kochen bringen, Maisstärke einrühren und aufkochen lassen.
  3. Eine Scheibe Ananas klein schneiden und unter den Pudding heben, in 3 Schüsseln füllen und mit der zweiten in Stücke geschnittenen Ananasscheibe sowie Kokosraspel garnieren.

Tipp

Wenn man keinen Ananassaft hat, kann man auch den Saft der Dosenananas nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 1078
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welchen Pudding mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ananas-Kokos Pudding

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Ananas-Kokos Pudding

  1. Huma
    Huma kommentierte am 07.02.2019 um 09:09 Uhr

    Gute Idee, das muss ich probieren. Ananas und Kokos passen geschmacklich sehr gut zusammen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen