Vanillepudding selbst gemacht

Zutaten

  • 300 ml Milch
  • 1 Schote(n) Vanille
  • 2 EL Vanillezucker
  • 2 EL Maisstärke
  • etwas Wasser (kalt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst das Mark aus der Vanilleschote kratzen.
  2. Die Milch mit dem Vanillezucker, dem Vanillemark und der ganzen Schote aufkochen. Die Maisstärke mit dem Wasser (oder kalter Milch) glattrühren.
  3. Die Maisstärke langsam nach und nach in die heiße Milch einrühren. Die Konsistenz dabei ständig überprüfen. Die Milch muss kochen, damit die Stärke bindet.
  4. Den Vanillepudding in Formen füllen und für einige Stunden kalt stellen.

Das Video zum Rezept sehen Sie hier.

Tipp

Das Rezept für kann auch für eine schnelle Vanillesauce verwendet werden. Statt die Masse kalt zu stellen, einfach sofort warm verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 122346
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vanillepudding selbst gemacht

Ähnliche Rezepte

Kommentare74

Vanillepudding selbst gemacht

  1. barbaska
    barbaska kommentierte am 20.11.2015 um 11:48 Uhr

    Ich nehm dafür immer Kartoffelstärke, und für Schoko natürlich Kakao!

    Antworten
  2. chrissi
    chrissi kommentierte am 20.11.2015 um 13:21 Uhr

    super einfach, da braucht man gar keinen fertigen mehr kaufen!

    Antworten
  3. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 04.05.2019 um 20:52 Uhr

    Ein tolles Rezept. Nur die korrekte Bezeichnung ist Flammerie. Ein Pudding wird im Wasserbad gegart.

    Antworten
    • barbaska
      barbaska kommentierte am 11.11.2019 um 09:07 Uhr

      Das stimmt zwar. Nur kennt ausserhalb der Küchenszene wohl niemand das Wort "Flammerie". Spätestens seit die Fertigpackungen einführt worden sind, ißt jedes Kind "Pudding". Und ich finde es toll, wenn sich auch normale Menschen (die nicht Koch/in gelernt haben), an Flammerie selbst heranwagen und nicht nur immer zur Fertigpackung greifen!

      Antworten
  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 24.03.2016 um 12:11 Uhr

    Wenn man etwas Kokosett oder Kokosfett beigibt bekommt man einen Kokospudding!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vanillepudding selbst gemacht