Ajvardip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Ajvardip Ajvar, Knoblauch, Sauerrahm und Joghurt miteinander gut verrühren. Schnittlauch Und Petersilie unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Der Ajvardip hat eine köstliche mediterrane Note und passt sehr gut zu Cevapcici.

Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Ajvardip

  1. evagall
    evagall kommentierte am 12.06.2017 um 18:58 Uhr

    Ich hab statt der Knoblauchzehen einfach 2 Kaffeelöffel Knoblauchpaste genommen und Süßkartoffelchips dazu serviert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche