Weichseln in Sirup, Vissin3/4 glyk3/4

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schattenmorellen
  • 1000 g Zucker
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 50 ml Wasser

Kirschen abschwemmen, abrinnen, entkernen, den Saft dabei auffangen. Kirschen abwechselnd mit dem Zucker in eine geeignete Schüssel schichten, den Saft hinzugießen. Zugedeckt eine Nacht lang im Kühlschrank richtig Saft ziehen und verrühren.

Kirschen mit Saft und Wasser in einem Kochtopf bei starker Temperatur aufwallen lassen. Saft einer Zitrone durch ein Sieb hinzugießen. Bei starker Temperatur offen weiterkochen, bis der Saft dicklich wird. Zur Probe einen Tropfen Saft auf eine Untertasse tröpfeln. Woelbt er sich, so ist der Sirup fertig.

Kirschen mit Sirup in gut gereinigte Gläser mit Twist off-Deckel von jeweils 500 g Füllmenge befüllen. Ränder gewissenhaft putzen, Deckel fest aufsetzen. Kirschen abgekühlt behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Weichseln in Sirup, Vissin3/4 glyk3/4

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 15.05.2015 um 18:47 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche