Waffeln Mit Erdbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Topfen
  • 150 ml Milch
  • 80 g Butter (weich)
  • 150 g Zucker
  • 2 Vanilleschoten
  • 3 Eier
  • 125 g Mehl
  • 125 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 250 g Erdbeeren
  • 20 ml Grand Marnier
  • 125 ml Portwein
  • 250 ml Schlagobers
  • Orangenabrieb
  • Erdnussöl

Topfen gut auspressen, so dass ca. 180 g übrig bleibt. Die Vanilleschoten halbieren und das Mark herausschaben. Die Eier trennen und Eidotter mit dem Mark einer Vanilleschote und 50 g Zucker cremig aufschlagen. Die Butter hinzfügen und so lange aufschlagen, bis sie sich mit dem Eidotter gut verbunden hat. Topfen und die Hälfte der Milch einrühren. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver darüber sieben und gut mischen. Eiklar mit 50 g Zucker cremig aufschlagen und unter die Eigelbmasse heben. Restliche Milch nach Bedarf einrühren. Das Waffeleisen erhitzen, mit einem Pinsel ein paar Tropfen Öl darauf gleichmäßig verteilen und nach und nach aus dem Teig die Waffeln fertig backen.

Für die Sauce das Schlagobers steif aufschlagen. Die Erdbeeren abspülen, reinigen und in einen Mixbecher Form. Restliches Vanillemark, 50 g Portwein, Orangenschale, Zucker und Grand Marnier dazugeben und zermusen. Als nächstes die Schlagobers unterziehen.

Die Waffeln mit der Erdbeersauce anrichten.

Tipp: Grand Marnier und Portwein können ebenso durch Orangensaft ersetzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Waffeln Mit Erdbeersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche