Sternschnuppen Cakepops

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Für den Teig:

  • 1 Stk Kuchen (oder Kuchenreste, zerbröselt)
  • 4-5 EL Marmelade (Mandarine)

Für die Verzierung:

  • 1 Becher Schokoladenglasur (weiße)
  • etwas Fondant
  • etwas Glitzer (goldenes, essbar)

Für die Cakepops einen Kuchen, selbst gemacht oder gekauft, zerbröseln und mit der Mandarinen Marmelade mischen. Dazu am besten Handschuhe tragen.

Nun aus der Masse Kugeln Formen, dazu die Brösel fest zusammendrücken, damit keine Luft mit eingeschlossen wird. Die Kugeln nun 10-20 Minuten im Kühlschrank auskühlen lassen.

Schokoladenglasur erwärmen und die Kugeln darin eintauchen. Wer will kann die Kugeln auch noch auf einen Cakepop-Stiel spießen oder sie zum trocknen auf Backpapier legen.

Auf jeden Cakepop goldenes Glitzerpulver verteilen und am besten mit dem Finger verteilen. Sterne in verschiedenen Größen aus Fondant ausstechen, mit etwas Wasser bepinseln - damit sie halten- und auf dem Glitzerpulver verteilen.

Tipp

Man kann auch Zuckersterne für die Cakepops als Verzierung verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Sternschnuppen Cakepops

  1. Camino
    Camino kommentierte am 28.12.2015 um 15:09 Uhr

    Große Begeisterung!

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 09.12.2015 um 07:41 Uhr

    Passt so

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 10.11.2015 um 20:23 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 02.08.2015 um 13:51 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Leben
    Leben kommentierte am 08.04.2015 um 04:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche