Smoked Salmon Egg Salad - Elersalat Mit Raucherlachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Eier (hartgekocht)
  • 60 g Räucherlachs in hauchdünnen Scheibchen
  • 2 Teelöffel Schalotte (fein gehackt)
  • 2 Teelöffel Kleine Kapern
  • 2 Teelöffel Dill (frisch, fein gehackt)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Sauerrahm
  • 2 EL Majo
  • 1 Unbehandelte Zitrone, die geriebene Schale
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone (frisch gepresst)

Dieser cremige Eiersalat beinhaltet ein paar beliebte Ingredienzien in ungewohnter Zusammenstellung. Ist der Räucherlachs nicht zu salzig, harmoniert er gut mit den hartgekochten Eiern. Als Würze anbieten dann frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und ein Spritzer Saft einer Zitrone. Geben Sie kein Salz dazu, da die Kapern und der Lachs viel Salz enthalten.

In den Usa wird der Blattsalat gern lauwarm gegessen. Dazu gibt es getoastete Brötchenringe (bagels) bzw. Mehrkornbrot, hauchdünne rote Zwiebelringe und Paradeiser.

1. Die abgeschälten Eier vierteln, dann grob hacken und in eine geeignete Schüssel Form.

2. Den Lachs zerpflücken beziehungsweise in zarte Streifen schneiden. Mit einer Gabel behutsam unter die Eier vermengen, dann Kapern, Schalotten, Dill und Pfeffer unterziehen.

3. Die übrigen Ingredienzien in einer zweiten Backschüssel durchrühren. Das Dressing vorsichtig unter den Blattsalat vermengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Smoked Salmon Egg Salad - Elersalat Mit Raucherlachs

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 06.03.2015 um 05:31 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche