Shevai ka kheer - * - Indische Nudelnspeise mit Milch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.125 Teelöffel Safranpulver (**)
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Butter
  • 100 g Shevai; Seway sehr feine Fadennudeln
  • Ersatz: Vermicelli
  • 1000 ml Milch
  • 250 ml süsses Schlagobers
  • 100 g Zucker
  • 2 Teelöffel Rosinen
  • 1 Teelöffel Kardamompulver (***)
  • 25 g Pistazien

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

(*) ebenfalls Seway ki khir (**) ebenfalls ohne Safran möglich (***) recht herzhaft gewürzt, Masse vielleicht reduzieren.

Das Safranpulver in einer kleinen Tasse mit dem warmen Wasser begießen und zehn Min. ziehen.

In einem schweren Kochtopf die Butter heiß werden; die Nudeln zirka 3drei cm lange Stückchen brechen, hineingeben und anrösten, bis sie goldbraun sind.

Milch und Schlagobers zugiessen, auf starker Temperatur aufwallen lassen und dabei ständig rühren, damit sich keine Haut bildet. Rosinen und Kardamom hinzufügen, die Temperatur reduzieren und 20 Min. auf kleiner Flamme sieden. Die Temperatur so regeln, dass die Milch zwar kocht, jedoch nicht überläuft. Zucker dazugeben, noch weitere fünf Min. machen: die Konsistenz soll puddingartig sein.

Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Safran samt dem Einweichwasser untermengen.

In eine geeignete Schüssel gießen und auskühlen, bis lauwarm. Dabei ein paarmal umrühren und die Haut - die sich an der Oberfläche bildet, unterziehen. Lauwarm mit den Pistazien bestreut zu Tisch bringen. Kann auch abgekühlt gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Shevai ka kheer - * - Indische Nudelnspeise mit Milch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche