Schweinsmedaillons mit Schnittlauch-Senf-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Schweinslungenbraten (Schweinsfilet)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 Prise Zucker
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (und Öl zum Braten)

Für die Schweinsmedaillons mit Schnittlauch-Senf-Sauce den zugeputzten Schweinslungenbraten in kleine Medaillons (dickere Scheiben) schneiden, salzen und pfeffern. In einer Pfanne etwas Öl und Butter erhitzen, die Medaillons einlegen und auf beiden Seiten rasch auf den gewünschten Garungsgrad hin braten. Medaillons aus der Pfanne heben und warm halten. Senf und eine Prise Zucker in den Bratrückstand einrühren, mit dem Schlagobers aufgießen und die Sauce leicht einkochen lassen. Währenddessen den Schnittlauch sehr fein schneiden. Schnittlauch einrühren und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Medaillons auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Sauce überziehen.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: mit Knoblauch bestrichenes und in etwas Olivenöl leicht angebratenes Baguette oder Nudeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare13

Schweinsmedaillons mit Schnittlauch-Senf-Sauce

  1. Ma Ki
    Ma Ki kommentierte am 10.03.2016 um 10:51 Uhr

    Mit Reis ein Traum!

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 26.11.2015 um 09:26 Uhr

    5 sterne

    Antworten
  3. guenther1234
    guenther1234 kommentierte am 10.09.2015 um 10:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 06.06.2015 um 13:42 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  5. kernöl
    kernöl kommentierte am 26.04.2015 um 18:27 Uhr

    Danke,ein herrliches Rezept,einfach,schnell und gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche