Dunkler Apfel-Nusskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Rührteig:

  • 115 g Butter
  • 115 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 150 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 1/2 TL Backpulver (gestrichen)
  • 2 EL Kakaopulver (gestrichen)

Für die Füllung:

Für die Glasur:

  • etwas weiße Schokolade

Für den Apfel-Nusskuchen die Butter in einer Rührschüssel schaumig schlagen. Den Zucker langsam unter beständigem Rühren einrieseln lassen. Nach und nach die Eier unterrühren.
Die Nüsse, das Mehl, das Backpulver und das gesiebte Kakaopulver gut miteinander mischen. Diese Mehlmischung langsam unter die Eimasse rühren.

1/3 des Teiges in die gefettete Form geben. Die geschälten, vom Kernhaus befreiten und in Spalten geschnittenen Äpfel so auf dem Teig verteilen, dass diese jeweils ca. 1 cm vom Rand entfernt auf dem Teig liegen. Den Stiel dabei aussparen. Den Rest des Teiges in die Backform geben und verstreichen, dabei mit dem Stiel beginnen.

Bei 190°C Umluft ca. 40 Minuten lang backen.

Nach der Hälfte der Backzeit, den Stiel mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu stark bräunt.

Vor dem Entformen den Apfel-Nusskuchen 5-10 Minuten abkühlen lassen. Nach dem vollständigen Abkühlen, den Stiel des Kuchens mit weißer Schokoglasur bestreichen.

Tipp

Wir danken Kaiser für dieses Apfel-Nusskuchen Rezept, das am besten in der Kaiser Apfelbackform 26cm gebacken wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 3 0

Kommentare46

Dunkler Apfel-Nusskuchen

  1. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 20.08.2015 um 18:36 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 28.11.2016 um 08:23 Uhr

    sehr gut ist der Kuchen auch sicher mit Mandeln und Birnen. Aber für den Gag braucht man dann wohl einen Birnenförmig ;-)

    Antworten
    • Santana&Shaw
      Santana&Shaw kommentierte am 28.11.2016 um 08:24 Uhr

      Korrektur: eine Birnenform

      Antworten
  3. hertak
    hertak kommentierte am 15.12.2015 um 18:46 Uhr

    Schaut lustig aus!

    Antworten
  4. Tata Wolke
    Tata Wolke kommentierte am 26.11.2015 um 15:48 Uhr

    jetz brauch ich nur noch die Apfel-Form ^^ dann passt alles :D

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche