Sauerampfer-Cheddar-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Vollkornblätterteig
  • 150 g Sauerampferblätter entstielt, in Streifchen
  • 0.5 Häuptelsalat
  • 150 g Spinatblätter entstielt, in Streifchen
  • 2 Eier
  • 60 g Cheddarkäse
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Kaffeeobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Bärlauchpaste

Die flache Kuchenform mit Blätterteig ausbreiten. Mit einer Gabel ein paarmal einstechen und mit Mehl gut ausstäuben. Das überschüssige Mehl auspinseln.

Sauerampfer-, Häuptelsalat- und Spinatstreifen gut mischen und mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen). Sofort abgekühlt abbrausen und gut abrinnen.

Dieses Gemüsegemisch über den Teig gleichmäßig verteilen. Die übrigen Ingredienzien in einer Backschüssel durchrühren und über das Gemüse Form. Die Torte im aufgeheizten Herd bei 180 °C ca. eine halbe Stunde backen, bis der Guss fest geworden ist.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerampfer-Cheddar-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche