Rosaroter Basilisken-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk Zwiebel (kleine)
  • 5 Stk Erdäpfel (mittelgroße, gekocht)
  • 300 g Kürbisfleisch (gewürfelt)
  • 400 g Putenfleisch (geschnetzelt)
  • 100 ml Schlagobers
  • 3 EL Sojasauce
  • 5 Stk Rüben (längliche rote, etwa 600 g)
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • Salz
  • 3 EL Öl

Für den Basilisken-Eintopf die geschnetzelte Pute in einem Plastikgeschirr mit der Sojasosse mischen und kühl stellen.

Die roten Rüben so wie sie sind, die Blätter 5 cm oberhalb der Rübe abgeschnitten, in einen Topf mit heißem Wasser OHNE Salz kochen.

Nach etwa 40 Minuten mit einem Zahnstocher testen, ob sie sich durchstoßen lassen, dann kalt abschrecken und schälen.

4 Rübenenden als Basiliskenkopf zurückbehalten, den Rest in Scheiben schneiden. Die marinierte Pute in einer Pfanne in Öl anbraten.

Zwiebel dazugeben, dann die Kürbisstücke, mit 100 ml Schlagobers und 150 ml Wasser aufgießen und 10 Minuten köcheln lassen.

Dann die gewürfelten Erdäpfel und die Rote Rüben-Scheiben dazugeben. Noch ein wenig kochen lassen, abschmecken.

Die Basiliskenköpfe mit Nelkenaugen und Zwiebelzungen versehen und schön dekorieren.

Den Basilisken-Eintopf servieren.

Tipp

Wer keine Sojasosse mag, lässt sie weg und würzt den Basilisken-Eintopf mit Kümmel und evt. Kren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare9

Rosaroter Basilisken-Eintopf

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 03.11.2015 um 05:47 Uhr

    toll

    Antworten
  2. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 18.08.2015 um 11:45 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 07.03.2015 um 12:10 Uhr

    Klingt unheimlich interessant! Muss probiert werden!

    Antworten
  4. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 02.01.2015 um 09:59 Uhr

    gruselgut!

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 31.12.2014 um 20:16 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche