Rhabarberpolenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1/2 kg Rhabarber
  • 20 dag Polenta (Maisgrieß)
  • 1 EL Butter
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1/4 l Milch
  • Salz

Für die Rhabarberpolenta den Rhabarber waschen, putzen und in schmale scheiben schneiden. Dabei eventuell die seitlichen Fäden abziehen.

In einem Topf etwa einen halben Liter Wasser mit den Rhabarberstücken aufkochen und den Maisgrieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen.

Honig, eine Prise Salz und Milch dazufügen.

Die Rhabarberpolenta nochmals aufkochen und auf ganz kleiner Flamme oder warm gestellt etwa eine Viertelstunde ausquellen lassen.

 

 

 

Tipp

Die Rhabarberpolenta passt ausgezeichnet zu gebratenem Wild, mit ein wenig mehr Honig oder Zucker ist sie jedoch auch als Dessert köstlich!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rhabarberpolenta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche