Marinierte Hähnchenbruststreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Hähnchenbrustfilets
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 Dicke Stange Porree
  • 1 Becher Mangos
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 1 Teelöffel Curry
  • 250 ml Schlagobers
  • 100 g Gouda

Die Hähnchenbrustfilets in Streifchen schneiden, mit der Soja-Sauce beträufeln und kurz einmarinieren. Den Porree abspülen und in schmale Streifen schneiden. Die Mangostücke abrinnen, dann ebenfalls kleinschneiden.

In einem backofengeeigneten Bräter bzw. einer hohen Bratpfanne das Öl erhitzen. Das Fleisch in dem heissen Öl anbraten, Lauchstreifen und Mangostückchen hinzfügen. Mit Pfeffer, Salz, Thymian und Curry würzen und mit dem Schlagobers löschen. Den Käse darüberstreuen.

Die marinierten Hähnchenbruststreifen unter dem heissen Bratrost überbacken, bis der Käse zerlaufen und goldbraun ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Hähnchenbruststreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche