Löwenzahnhonig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 3 l Wasser
  • 3 kg. Zucker
  • 4 Stk Zitronen (bio)
  • 500 g Löwenzahnblüten (nur die gelben Blütenblätter, bei Sonnenschein pflücken)

Für den Löwenzahnhonig die Blütenköpfe von allem Grünen befreien. Die gelben Blütenblätter in Wasser zum kochen bringen, den Saft von den Zitronen dazugeben, etwa 30 Minuten kochen lassen, danach abseihen.

Jetzt den Zucker dazu und weitere 50 Minuten kochen lassen. Danach so lange auf kleiner Flamme kochen lassen und immer wieder umrühren, bis es zähflüssig wird.

Den Löwenzahnhonig danach noch heiß in saubere Gläser füllen.

Tipp

Selbstgemachter Löwenzahnhonig ist ein nettes Mitbringsel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Löwenzahnhonig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche