Krautfleckerl nach Hamburger Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Spitzkohl (max. 1 kg)
  • 4 Lasagneblätter
  • 1 Bund Estragon
  • 6 Streifchen durchwachsener Speck
  • 1 Schlagobers
  • 1 Räucheraal
  • 500 ml Rotwein (kräftig)
  • 2 EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Die Lasagneblätter in kochend heissem Wasser vorgaren und in beliebig große Stückchen schneiden. Den Spitzkohl vierteln, den Stiel entfernen und in schmale Streifen schneiden. In kochend heissem Wasser eine Minute machen, abschütten und mit kaltem Wasser abschrecken.

Zwei EL Zucker karamellisieren und mit Rotwein löschen und auf ein Drittel der Flüssigkeitsmenge reduzieren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Im Anschluss das Schlagobers steif aufschlagen und den Räucheraal filetieren und portionieren (Raute: drei mal vier Zentimeter). Den fein geschnittenen Speck in ein bis zwei EL Butter anbraten und den ausgedrückten Kohl dazugeben und mit anbraten (drei bis vier min).

In der letzten Minute die Nudeln, den gehackten Estragon und die Schlagobers zufügen, zum Kochen bringen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Auf Teller gleichmäßig verteilen, je ein Stück Aal drauflegen und mit Rotweinreduktion verzieren. Eventuell mit Estragon garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Krautfleckerl nach Hamburger Art

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 12.08.2015 um 12:47 Uhr

    super gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche