Am 9. Juni 2013 ist es wieder soweit

Gaumenfreuden zum Vatertag

Das passende Geschenk zum Vatertag zu finden, ist oft eine ziemlich knifflige Angelegenheit. Für alle, die die alljährliche Weinflasche zu einfallslos finden, haben wir einige kreative Geschenksideen, die das Vaterherz höher schlagen lassen.




Das perfekte Menü zum Vatertag
Mit einem selbstgekochten Menü liegen Sie in jedem Falle auf der richtigen Seite, denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Ein knuspriges Thunfisch-Crostini, eine cremige Maiscremesuppe mit Chorizo und ein saftig rosa gebratenes Pfeffersteak. So schmeckt das perfekte Vatertagsmenü, das mit einem selbstgebackenem Rotweinkuchen seine Vollenendung findet.
Hier geht es zum idealen Vatertagsmenü


Grillspaß mit Papa
Wer lieber mehr Zeit mit seinem Vater verbringen möchte, und sich nicht den ganzen Vormittag hinter dem Küchenherd verkriechen will, für den ist ein gemeinsames Grillfest genau das richtige.
Mit flotten Rezepten wie Flying Ananas Ribs oder Adis Partykranzerl von Haubenkoch Adi Bittermann wird das gemeinsame Grillen zum unvergesslichen Erlebenis.
Das beste dabei: Diese Rezepte und noch mehr finden sich in dem neu erschienenen Kochbuch Grillen mit Adi & Adi, welches das perfekte Geschenk zum Vatertag ist und noch lange an den gemeinsamen Grillnachmittag erinnert.


Gaumenfreuden zum Verschenken

Wer auf der Suche nach ausgefallenen Geschenksideen ist, der sollte bei dem kleinen Delikatessengeschäft Henzls Ernte in der Kettenbrückengasse in Wien einen Zwischenstop einlegen. Henzls hat sich allen Köstlichkeiten aus Wald und Wiese verschrieben und verwöhnt seine Kunden mit scharfem Jalapeño Salz, Wildkräuterpesto, in Olivenöl eingelegten Schlehenoliven oder köstlichen Bärlauchkapern. Hier findet sich für alle Geschmäcker garantiert ein ausgefallenes Präsent zu moderaten Preisen.
Für alle Nicht-Wiener empfiehlt sich der Online-Shop Fink's Delikatessen mit Köstlichkeiten, wie selbstgemachten Chutneys, Pestos & Co.

Autor: Ruth Wagner

Kommentare0

Gaumenfreuden zum Vatertag

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login