Hirse-Obst-Auflauf nach den Brüdern Grimm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Hirse;a.d. Naturkostladen
  • 750 ml Vollmilch
  • 0.5 Teelöffel Salz (iodiert)
  • 50 g Butter
  • 2 Eier (getrennt)
  • 60 g Zucker
  • 30 g Mandelkerne; gerieben (o.Nüsse)
  • 250 g Gemischtes Dörrobt;(30 Min. in Wasser einweichen)
  • 2 EL Zwiebackbrösel
  • 0.5 Zitrone;die Schale abgerie ben
  • Butterflöckchen z. Überbacken

In einem großen Kochtopf die Milch aufwallen lassen, unter Rühren gewaschen Hirse und Salz dazugeben und bei kleiner Flamme in 20-eine halbe Stunde gut durchquellen. (Hirse bindet viel Flüssigkeit. Deswegen ist der Quellvorgang in einem grösseren Kochtopf unerlässlich). Eidotter mit Zucker und Butter cremig rühren, geriebene Mandelkerne und Zitronenschale dazugeben und alles zusammen dem erkalteten Hirsebrei einrühren. Als letztes den steifgeschlagenen Eierschnee unterziehen.

Das in der Zwischenzeit gewässerte und kleingeschnittene Dörrobst mit der Menge vorsichtig mischen; in eine leicht gefettete Gratinform befüllen, mit Zwiebackbröseln überstreuen und mit Butterflöckchen besetzt bei 200 °C 50 Min. im Herd überbacken.

soviel einkaufen, wie im Moment benötigt wird, und frisch zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirse-Obst-Auflauf nach den Brüdern Grimm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche