Halwa Gadjar - Indisches Karotten Dessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 60 dag Karotten
  • 1/2 l Milch
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Ghee (ersatzweise Butter)
  • 3 EL Reismehl
  • 1 Messerspitze Safran
  • 1 TL Kardamom (gemahlen)
  • 1/2 TL Zimt (gemahlen)
  • 2 EL Rosinen
  • Honig (nach Geschmack)
  • 2 dag Mandelkerne (gehackt)

Für das Halwa Gadjar die Karotten waschen, schälen und fein reiben.

Die Milch mit dem Zucker und den Karottenstückchen in einem Topf zum Kochen bringen und unter Rühren ca. 20 Minuten köcheln.

In einer großen Pfanne 1 EL Ghee erhitzen und das Reismehl darin goldbraun rösten.

Die Karottenmasse in die Pfanne dazu geben. Das restliche Ghee, die Gewürze und die Rosinen ebenfalls hineingeben und unter oftmaligem Rühren weitere 20 Minuten köcheln.

Die Mandelkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und nach dem Abkühlen grob hacken.

Das Halwa Gadjar mit Honig abschmecken und mit gehackten Mandeln bestreut servieren.

 

 

 

 

Tipp

Halwa Gadjar kann warm, aber auch kalt gegessen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 1

Kommentare0

Halwa Gadjar - Indisches Karotten Dessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche