Hähnchenbrust mit Rhabarber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrustfilets à 150 g
  • 4 Orangen
  • 6 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zwiebel
  • 150 g Rhabarber
  • 250 g Langkornreis
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Orangenmarmelade
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Bund Petersilie *)

1. Fleisch spülen und abtrocknen. Im Saft einer Orange, 4 El Öl, Salz und Pfeffer 2 Stunden einmarinieren.

2. Übrige Orangen filetieren, Saft dabei auffangen. Rhabarber rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und in 1-2 cm große Stückchen schneiden.

3. Zwiebeln abziehen und fein würfelig schneiden. In Öl glasig weichdünsten.

4. Langkornreis in Gemüsesuppe gardünsten. Orangenfilets, Marmelade, Rhabarber und -saft unter die Zwiebeln rühren. 10 Min. leicht wallen. Mit Zucker und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

5. Fleisch aus der Marinade nehmen, abtrocknen. Anbraten, Marinade aufgießen, bei geschlossenem Deckel 10 Min. weichdünsten, nachwürzen.

6. Petersilie klein hacken, unter den Langkornreis heben. Mit Fleisch und Chutney zu Tisch bringen.

*) Wir haben Kerbel genommen, weil der im Garten gerade so wuchert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hähnchenbrust mit Rhabarber

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche